Chat / IRC ► IRC-Runden ► Das Vermächtnis im Outer Rim ► Hintergrund ► Raumschiffe ► I.S.S. Iridium

I.S.S. Iridium

Die „I.S.S. Iridium” ist eine moderne Korvette. Sie ist zwar offiziell im Besitz von Borrell's Handelsgesellschaft, verfügt aber über eine neutrale ID. Derzeit steht sie unter dem Kommando von Viper. Sie ist ein Klasse C Schiff mit einer Länge von 65 Metern und hat eine Maximalgeschwindigkeit von 10 pc/h. Sie ist mit vier Doppelrailguns und zwei Torpedowerfern bewaffnet, was sie zu einem gefährlichen Gegner für kleinere Schiffe macht. Darüberhinaus verfügt sie über ein Jägerdock, das einen Interceptor, ein Shuttle oder zwei kleinere Jäger aufnehmen kann.

Sindus Borrell stellte die Iridium zur Verfügung, als er Viper und die anderen Charaktere für eine Mission im Cantara-Sektor engagierte. Da es sich dabei um Gebiet der Raumpiraten handelte, wurde für die Mission ein neutrales Schiff benötigt. Zwar ist die Korvette kein Geschenk, allerdings hat Mr. Borrell sie der Gruppe langfristig und ohne weitere Kosten überlassen.

Zur Besatzung der Korvette gehören neben Viper, dem Kommandanten, Carmen Cíelos, die erste Offizierin, Witch, Michael Corwen, Leon Carls, Dr. Skye Subick und Gerk.

© 2005-2008 Jörn P. Meier  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt: webmaster@ionflux.org  •  Letzte Aktualisierung: 2008-09-21  •  Version: 2.0  •  Sprache: en | de  •  Die Texte auf dieser Seite unterliegen einer Creative Commons Lizenz. Sie dürfen die Inhalte dieser Website unter bestimmten Bedingungen in eigenen Projekten verwenden. Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link.