Chat / IRC ► IRC-Runden ► Das Vermächtnis im Outer Rim ► Hintergrund ► Organisationen ► Projector Corporation

Projector Corporation

Projector Corporation ist ein im gesamten Terranischen Sternenstaat aktiver, aufstrebender Multikonzern, der insbesondere im Outer Rim in viele zwielichtige Machenschaften verstrickt ist.

Das Management der Projector Corp. wurde Gerüchten zufolge von Iodun's Faust unterwandert, so dass die Firma mittlerweile von dieser öffentlichkeitsscheuen Organisation kontrolliert wird. Weiterhin zeigt sich Alpha Spaceflight in jüngster Zeit interessiert an einer Übernahme des Konzerns. Zumindest aber steht Projector Corp. Alpha Spaceflight mit seinen Aktivitäten im Outer Rim im Weg.

Die Projector Corporation ist für einen größeren Angriff auf das Cantara-System und andere Kolonien des Sektors verantwortlich, der am Ende des Aufenthalts der Charaktere auf Cantara stattfand. Dabei wurden die Piraten aus dem Sektor weitgehend vertrieben. Es wird vermutet, dass Projector Corp. bei der Operation auf massive Unterstützung durch den Megakonzern Alpha Spaceflight bauen konnte.

Die Projector Corp. betreibt auch ein Joint-Venture mit der EnerMix Corp.. Dabei geht es um die Errichtung von Reaktoranlagen im Outer Rim.

© 2005-2008 Jörn P. Meier  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt: webmaster@ionflux.org  •  Letzte Aktualisierung: 2008-09-21  •  Version: 2.0  •  Sprache: en | de  •  Die Texte auf dieser Seite unterliegen einer Creative Commons Lizenz. Sie dürfen die Inhalte dieser Website unter bestimmten Bedingungen in eigenen Projekten verwenden. Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link.