Chat / IRC ► IRC-Runden ► Das Vermächtnis im Outer Rim ► Hintergrund ► Personen ► Sindus Borrell

Sindus Borrell

Sindus Borrell (der III.) ist Erbe und Vorstandsvorsitzender der unabhängigen Händlerorganisation Borrell's Handelsgesellschaft. Er genießt im Outer Rim einiges Ansehen, und auch sein materieller Wohlstand ist beachtlich.

Viper lernte Sindus Borrell persönlich bei einem Treffen am Raumhafen von Acrux kennen. Borrell bot der Gruppe einen Auftrag an, bei dem es um die Beschaffung von Daten über Flottenbewegungen der Piraten im nahegelegenen Cantara-System und den umliegenden Sektoren ging. Borrell hatte die Gouverneurin, Emine Parnwell, und ihren Liebhaber, Rupert Blumberger, im Verdacht, abseits der üblichen Vereinbarungen mit den örtlichen Raumpiraten Geschäfte zum Nachteil der Handelsgesellschaft zu machen. Borrell erklärte sich bereit, zur Durchführung des Auftrags eine Korvette mit sauberer ID, die „I.S.S. Iridium” zur Verfügung zu stellen.

© 2005-2008 Jörn P. Meier  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt: webmaster@ionflux.org  •  Letzte Aktualisierung: 2008-09-21  •  Version: 2.0  •  Sprache: en | de  •  Die Texte auf dieser Seite unterliegen einer Creative Commons Lizenz. Sie dürfen die Inhalte dieser Website unter bestimmten Bedingungen in eigenen Projekten verwenden. Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link.