Welt ► Terranischer Sternenstaat ► Personen

Bekannte Personen

Wie in jeder anderen Gesellschaft, gibt es auch im Terranischen Sternenstaat berühmte oder zumindest bekannte Personen. Dabei kann es sich um bedeutende Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft handeln, um Menschen, die etwas besonders Bemerkenswertes erreicht haben und dadurch im Volk zu Helden geworden sind, oder auch um Stars aus den Medien.

Arleen Arway

Arleen Arway ist seit 2245 Präsidentin des Terranischen Sternenstaats. Davor war sie mehrere Jahre lang CEO des Megakonzerns Luna Technology. Arleen Arway ist eine charismatische Persönlichkeit und bei der Mehrheit der Bürger sehr beliebt. Sie hat ein offenes Ohr für die Probleme der Bürger und trotz der beruflichen Belastung scheinbar immer ein Lächeln übrig. Sie kann allerdings auch Härte zeigen, wenn die Situation es erfordert. In der Auseinandersetzung mit Alpha Spaceflight um die Vorherrschaft im Terranischen Sternenstaat schlägt sie dementsprechend harte Töne an. Arleen Arway ist gebürtige Marsianerin und entschied sich schon in ihrer Jugend entgegen dem Willen ihrer Eltern für eine Konzernlaufbahn.

[mehr...]

Allan Cohen

Allan Cohen gründete im Jahr 2180, zusammen mit seiner späteren Ehefrau Chanya Yego, die Spacetraveller's Lounge. Es handelt sich dabei um die im Terranischen Sternenstaat des 23. Jahrhunderts wahrscheinlich am weitesten verbreitete und für Raumfahrer wichtigste interstellare Organisation. Obwohl Allan Cohen sich, zusammen mit dem größten Teil seiner Familie, aus dem öffentlichen Leben vollständig zurückgezogen hat, zählen Cohen und seine Frau immer noch zu den berühmtesten und berüchtigtsten Personen des Terranischen Sternenstaats. Besonders unter Grauen werden sie mit großem Respekt betrachtet. Obwohl sie einen Kult um ihre Person immer abgelehnt haben, kann man ihnen den Status von Volkshelden kaum absprechen. Und so ist auch Allan Cohens Vergangenheit - im Gegensatz zu seinem späteren Leben und seinen aktuellen Vorhaben - in der Folklore der interstellaren Zivilisation kein Geheimnis.

[mehr...]

Chanya Yego

Chanya Yego gehört, zusammen mit ihrem Ehemann Allan Cohen, zu den Gründern der Spacetraveller's Lounge, der größten und bekanntesten Organisation, die Dienstleistungen für Raumfahrer im gesamten Gebiet des Terranischen Sternenstaats anbietet. Durch geschicktes Agieren als unabhängige Raumfahrer in den Gründerjahren des Terranischen Sternenstaats sicherten sich Chanya Yego und Allan Cohen einen Platz in den Geschichtsbüchern und großes Ansehen bei Grauen. Die Familie meidet seit Jahren die Öffentlichkeit, und so ist nur wenig über ihr aktuelles Befinden und ihre weiteren Pläne bekannt. Die Geschichte der Mitgründerin der Spacetraveller's Lounge und wohl berühmtesten Grauen kann aber trotzdem jedes Kind erzählen.

[mehr...]

© 2005-2008 Jörn P. Meier  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt: webmaster@ionflux.org  •  Letzte Aktualisierung: 2008-09-21  •  Version: 2.0  •  Sprache: en | de  •  Die Texte auf dieser Seite unterliegen einer Creative Commons Lizenz. Sie dürfen die Inhalte dieser Website unter bestimmten Bedingungen in eigenen Projekten verwenden. Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link.